Einrichtungsprofil

Die Ordensgemeinschaft der Schwestern vom Guten Hirten im Maria-Droste-Haus in Hofheim geht künftig neue Wege.

Am 27.04.2016 fielen in der Provinzverwaltung in Würzburg die Würfel: die stationäre Pflegeeinrichtung wird zum 31.12.2016 geschlossen. Ab sofort werden auch keine Kurzzeitpflegeplätze mehr belegt.

Ab 01.01.2017 gibt es vorerst nur „selbstbestimmte, ambulant betreute christliche Wohngemeinschaften“. Dies wird gut im hier verlinkten Artikel der Hofheimer Zeitung vom 06.Mai 2016 beschrieben.
Schwestern gehen neue Wege (Hofheimer Zeitung, 06.05.2016).

Hier das Prospekt für die Christliche Wohngemeinschaft zum Download Broschüre MDH Hofheim